Systema

Gas/Öl

Öl- und Gasheizungen haben in den letzten Jahren zwar mächtig Konkurrenz bekommen, sie werden aber auch weiterhin ihre Bedeutung als Energieträger für Heizungen behalten. Die moderne Ölheizung und eine innovative Gasheizung verbrennen die fossilen Rohstoffe schadstoffarm, wirtschaftlich und sparsam.

Heizen mit Brennwerttechnik

Brennwerttechnik gibt es für die Brennstoffe Gas und Öl. Die Energieeinsparung gegenüber einer herkömmlichen Heizung: bis ca. 11 Prozent. Brennwerttechnik nutzt im Unterschied zum konventionellen Niedertemperaturkessel mit Hilfe eines zusätzlichen Wärmetauschers auch einen Teil der in den heißen Abgasen enthaltenen Kondensationswärme und speist diesen Wärmegewinn wieder in den Heizkreislauf ein. Brennwertkessel sparen durch diesen Trick gegenüber konventionellen Geräten im optimalen Fall ca. 6,5 (Heizöl) bis 11 Prozent (Gas) Heizenergie

© IWO - Funktionsprinzip Ölbrennwertkessel

 

zurück zur Übersicht ...

 
Sie befinden sich hier  : Home